Konsultation

Die Konsultation findet im Vorfeld eines stationären Aufenthalts in der Felsenlandklinik statt und ist Voraussetzung für die spätere Aufnahme.

Der Konsultationstermin besteht zum einen aus einer Datenerhebung mittels Fragebögen und zum anderen aus einem ausführlichen, anamnestischen Gespräch mit einem unserer Therapeuten.

Im Rahmen des Gesprächs hat der Therapeut die Möglichkeit Sie, mit ihren ganz eigenen Erfahrungen kennenzulernen um gemeinsam mit Ihnen einzuschätzen, ob die Therapie in der Felsenlandklinik geeignet ist ihnen weiterzuhelfen.

Im Gegenzug können Sie sich über das Therapieangebot informieren und die Behandlungsatmosphäre in der Felsenland Klinik erfahren.

Als Akutkrankenhaus nach § 108 Abs. 3 SGB V bieten wir, je nach Stand der Belegung, in akuten Fällen die Möglichkeit einer akuten, stationären Aufnahme innerhalb kürzester Zeit. Zur Abklärung einer akuten Aufnahme können Sie sich ebenfalls unter der unten genannten Telefonnummer melden bzw. unser Kontaktformular nutzen.

Zur Vereinbarung eines Termins bzw. zur Klärung weiterer Fragen melden Sie sich bitte unter

Terminvereinbarung 06391/913-123

oder verwenden Sie bitte das Kontaktformular.